Der Motor unseres Lebens

Bei mir ist es zumindest so! Die Schönheit der Natur und die viel kleinen Details an denen wir gefallen finden ist doch die Nahrung für unsere Seele. In der heutigen Zeit tun wir uns doch immer schwerer uns aus dem Einfluss der Medialen Werbung zu befreien. Ist Sie doch in unserem Leben allgegenwertig. Doch das Beobachten von banalen Dingen wie ein Wassertropfen auf einem Blatt kann schon dazu Beitragen das wir uns entschleunigen.

 

Ich finde meine Inspiration in der Natur, auf Reisen, in Bildern, Musik. Diese Energie soll sich auch bei meinem tun in der Weinwerdung übertragen.

 

Es gibt doch schon genug Produkte ohne Seele

 

 

Unser Weinagrtenbegrünung am Weinhof Uibel Riede "Auf der Gans"
Unser Weinagrtenbegrünung am Weinhof Uibel Riede "Auf der Gans"